Home » Dosierung und Verträglichkeit

Dosierung und Verträglichkeit


Die richtige Einnahme von Neurexan® Tabletten

Die empfohlene Dosis beträgt dreimal täglich eine Tablette, die Sie langsam im Mund zergehen lassen – am besten 30 Minuten vor oder nach einer Mahlzeit. Bei akuten Beschwerden kann die Dosierung auf eine Tablette alle ½ bis 1 Stunde erhöht werden – bis zu zwölfmal täglich.

Neurexan® ist gut verträglich. Es sind keine Nebenwirkungen bekannt. Auch mit anderen Medikamenten lässt sich Neurexan® problemlos kombinieren. Zudem schränkt es die Fahrtauglichkeit nicht ein. Neurexan® kann ab dem zwölften Lebensjahr eingenommen werden.

Neurexan® können Sie als Tabletten rezeptfrei in der Apotheke kaufen.

Beipackzettel verloren?

Rufen Sie den Beipackzettel von Neurexan® als PDF auf und drucken Sie sich die Informationen aus.

Beipackzettel Neurexan®

Logo